Forum für allgemeine Fragen und Smalltalk
11 posts
Page 1 of 1
Moin zusammen!

Das deutschsprachige Studio One 4 Reference Manual ist jetzt zum Download erhältlich. Zur Online-Installation:

1. Studio One starten
2. Im Programm-Menü den Punkt "Studio One Installation..." aufrufen
3. Im Bereich "Dokumentation" die gewünschte Sprache auswählen
4. Auf "Installieren" klicken (ein Programm-Neustart ist nach der ersten Installation erforderlich)

Die Erweiterung kann auch offline installiert werden. Dazu auf MyPresonus im Software Download-Bereich die entsprechende Erweiterung runterladen, auf den Studio One Computer kopieren und per drag&drop auf Studio One installieren.

Wichtiger Hinweis: Diese Lokalisierung umfasst den Inhalt bis Studio One 4.1. Ein weiteres Update auf V4.5 folgt in ein paar Wochen.

Viel Spaß!

Arnd Kaiser - General Manager - PreSonus Software Ltd
____________________________________________________________________________________
Mac Book Pro (13" - 2016) / LG 5K UltraFine Display / macOS 10.14.3 / PreSonus Quantum 2

"friends don't let friends clap on one and three"
User avatar
by fritz1 on Sun Jul 14, 2019 8:34 am
Gibt es das auch als Pdf???

Fritz
User avatar
by sebastianholtzer on Mon Jul 15, 2019 7:58 am
:thumbup:

@fritz1
Ich glaube noch nicht.
User avatar
by markusschuster on Thu Oct 10, 2019 5:12 am
Servus

Ich habe ein selbst erstelltes pdf in Deutsch für Studio One 4. Falls es jemand haben möchte.

Gruß Markus
User avatar
by fritz1 on Thu Oct 10, 2019 8:14 am
Würde mich schon interessieren!!

Fritz
User avatar
by franz-josefdalhaus on Sat Oct 12, 2019 7:02 am
Mich würde das PDF auch interessieren
User avatar
by thorstenmustermann on Wed Oct 16, 2019 4:36 am
arndkaiser wroteMoin zusammen!

Wichtiger Hinweis: Diese Lokalisierung umfasst den Inhalt bis Studio One 4.1. Ein weiteres Update auf V4.5 folgt in ein paar Wochen.

Viel Spaß!


By The Way..... Mittlerweile sind seit dieser Ankündigung gute 3 Monate vergangen, ohne das diese Verlautbarung seitens von PreSonus in die Tat umgesetzt wurde.

Wie ich finde ist das schon eher ein peinlicher Umstand und ergibt damit kein gutes Bild dieser Firma. Das ist nicht gerade vertrauenerweckend. Insbesondere auch deswegen nicht, weil das Entwicklerteam von Studio One bekanntlicher Weise hier direkt in Deutschland angesiedelt ist.

Eigentlich müsste der Gesetzgeber hierzu schon längst einen Riegel vorgeschoben haben. Es müsste praktisch verboten sein, in Deutschland eine Software zu verkaufen, (Lizenzrechte an den Käufer zu übertragen) ohne dabei eine aktuelle Bedienungsanleitung in deutscher Sprache - mindestens in einem digitalen PDF Format - bereitzustellen. Mit aktuell meine ich wirklich alle Funktionen welche das jeweilige gültige Programmupdate tatsächlich bereitstellen wird. Gerade auch bei so komplexen Anwendungen wie eine DAW Applikation.

Unfassbar eigentlich wie wenig hier in den digitalen Bereichen der gesetzliche Verbraucherschutz zu Geltung kommen wird.

Es ist ja absolut nachzuvollziehen, dass in Zeiten der digitalen Programme gedruckte Handbücher nicht mehr wirklich einen Sinn ergeben sollten. Aber ein digitales PDF Manual in der jeweiligen Landessprache muss eigentlich eine absolute Selbstverständlichkeit darstellen. Auch ohne gesetzliche Vorgaben.

Auch die Firma PreSonus sollte sich darüber im klaren sein, dass aktuelle Handbücher, eine maßgebliche Bug-Pflege und stets ausgereifte Treiber Umgebungen (Hardware) bisweilen höher zu bewerten sind, als die eigentlichen Produkte. Hierzu schwächeln leider allzu viele Firmen. PreSonus sollte sich in dieser Angelegenheit eines besseren besinnen.
User avatar
by sebastianholtzer on Wed Oct 16, 2019 7:45 am
thorstenmustermann wrote
Eigentlich müsste der Gesetzgeber hierzu schon längst einen Riegel vorgeschoben haben. Es müsste praktisch verboten sein, in Deutschland eine Software zu verkaufen, (Lizenzrechte an den Käufer zu übertragen) ohne dabei eine aktuelle Bedienungsanleitung in deutscher Sprache - mindestens in einem digitalen PDF Format - bereitzustellen.
Würde mich wundern dass gerade dieser Gesetzgeber ein Interesse daran haben sollte...
Also wenn ich hier in Hamburg vor die Tür gehe, höre ich mehr Fremdländisch als Heimländisch und sehe wohl auch deshalb immer häufiger schwarz für die Zukunft. U.a haben sie ja hier auch schon das Abi runtergeschraubt um nicht mehr die letzten Plätze belegen zu müssen - mit Erfolg laut Meldung diesen Jahres. Also sowas dann noch zu verlangen.... :XD:
User avatar
by MarkusHassold on Tue Oct 22, 2019 2:11 am
sebastianholtzer wroteAlso wenn ich hier in Hamburg vor die Tür gehe, höre ich mehr Fremdländisch als Heimländisch und sehe wohl auch deshalb immer häufiger schwarz für die Zukunft. U.a haben sie ja hier auch schon das Abi runtergeschraubt um nicht mehr die letzten Plätze belegen zu müssen - mit Erfolg laut Meldung diesen Jahres.


Dieses Forum sollte nicht der Platz sein, solche politischen Ergüsse von sich zu geben. Sonst sehen andere für die Zukunft nur noch braun!
Ich habe daher auch Zweifel, dass Du zum Thema Abi etwas aus Erfahrung beisteuern kannst. Hab ich Recht?

Presonus Firestudio Tube, Firestudio Project with Universal Control 1.7.6,
Presonus Faderport8, Atom, Bluetube DP, HP 4, Bluemax.....

Presonus Studio One Pro 4.5.x
Celemony Melodyne Studio 4.2
Softube Console1 MK II, Volume 2

- Mac Mini 6.2, (2014), internal SSD+HD, 2,3 GHz Core i7 quad, 16 GB RAM, MacOS 10.14.6 Mojave
- iMac 27" 3,4 GHz Core i5 quad, 1TB Fusion-Drive, 40 GB RAM, MacOS 10.15.1 Catalina
External harddiscs (3.5" - 7200 rpm) USB 3.0. - no interfaces on this one due to missing drivers.
User avatar
by h.j.doerr@doerr.de on Tue Dec 17, 2019 3:47 pm
Wenn ich aus S1 Hilfe aufrufe, bekomme ich immer die englische Version obwohl ich die deutsche installiert habe. Wie aktiviere ich die d. Version?
User avatar
by h.j.doerr@doerr.de on Tue Dec 17, 2019 3:49 pm
Entschuldigung, hatte noch keinen Neustart gemacht.

11 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests