Ideen für zukünftige Funktionen in Studio One
2 posts
Page 1 of 1
Ich finde die neuen MIDI Bearbeitungsfunktionen ja echt toll. Eine Funktion könnte eventuell noch etwas variabler gestaltet werden:

Wenn ich den neuen Befehl "Noten bis zum Partende wiederholen" nutze, dann wäre es vielleicht sinnvoll, dass man eine Auswahlmöglichkeit hat, dass auch Pausen mit beachtet werden. Hierzu könnte man einstellen in welcher Range diese Pause beachtet werden sollte (zB 1/2 oder ein Takt)
Folge: Es wird bei einer Auswahl immer erst nach Beendigung der gewählten Subdivision Range wiederholt.

Beispiel:
Ich selektiere eine 1/16 Note am Anfang eines Taktes und wähle einen Wiederholungsraum von einem Takt. So wiederholt sich die 1/16 Note erst am Anfang des jeweils nächsten Taktes bis zum Partende statt Note auf Note.

Super Feature für Automationen:


Automations Events!


7 Gründe warum dieses Feature sehr sehr nützlich ist:

https://answers.presonus.com/39492/auto ... an-imagine
User avatar
by Michael1985 on Thu Jun 27, 2019 6:13 pm
...Desweiteren wäre es hilfreich ebenso wie beim Befehl "Mit Noten füllen" ebenso die Möglichkeit zu beim Befehl "Noten zufällig verteilen" haben Subdivisions genau auszuwählen. (zB Triolen weglassen)

Super Feature für Automationen:


Automations Events!


7 Gründe warum dieses Feature sehr sehr nützlich ist:

https://answers.presonus.com/39492/auto ... an-imagine

2 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests