Forum für schnelle Hilfe bei Fragen zu Studio One
7 posts
Page 1 of 1
Ich habe Keyboard Shortcuts für Automationsmodi zugewiesen, jedoch tut sich weder bei ausgewählter Automationsspur, noch global etwas wenn ich diese drücke. Was mache ich falsch oder funktionieren diese Keybindings überhaupt nicht? Danke für eure Hilfe!

Workstation:
x64-basierter PC Windows 7 64 Bit
Intel Xeon CPU E5-1650-0 @3,2 GHz, 3201 MHz, 6 Kerne Studio One 3.x 64 Bit
As 16 GB Komplete Audio 6

Nur Studio One bietet mir den Workflow, den ich mir von einer DAW wünsche und am wenigsten Probleme in Workflow und Technik. Ich werde immer treu bleiben! :thumbup: :+1
User avatar
by AriAhrendt on Mon Dec 10, 2018 3:06 am
Ob das funktioniert, kann jeder einmal ausprobieren, in dem er bei einer Automationsspur mit zugewiesenem Parameter (zb Mai Tai Cutoff) und dann bei selektierter Automationsspur einfach mal die Vorbelegung "J" drückt. Das schaltet nämlich OFF / READ um. Wenn das funktioniert, dann funktionieren die Shortcuts.

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by Michael1985 on Mon Dec 10, 2018 5:37 am
Habe "Touch" auf Pos1 und "Read" auf Ende zugewiesen. Beides funktioniert nicht. Habe auch "Read umschalten" probiert, aber auch hier tut sich nichts. Müssten nicht auch Custom Shortcuts hier funktionieren? Wenn nein, an was kann das liegen?
Btw was ist der Unterschied zwischen "Read" und "Read umschalten" und wenn es einen Unterschied gibt, wieso gibt es dieses Umschalten nicht für die anderen Automationsmodi?

Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar weil ansonsten alle Shortcuts funktionieren wie sie sollten und ich diese Shortcuts gerne so verwenden würde.

Workstation:
x64-basierter PC Windows 7 64 Bit
Intel Xeon CPU E5-1650-0 @3,2 GHz, 3201 MHz, 6 Kerne Studio One 3.x 64 Bit
As 16 GB Komplete Audio 6

Nur Studio One bietet mir den Workflow, den ich mir von einer DAW wünsche und am wenigsten Probleme in Workflow und Technik. Ich werde immer treu bleiben! :thumbup: :+1
User avatar
by AriAhrendt on Mon Dec 10, 2018 6:08 am
Was passiert, wenn du alle shortcuts per default hast, also alles zurücksetzt und dann bei einer Automationsspur "J" drückst? Da kann nicht nichts passieren, außer du hast selbst als User etwas geändert. Und das kann niemand nachvollziehen.

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by Michael1985 on Wed Dec 12, 2018 5:37 am
Update:
Der Shortcut funktioniert, jedoch unter folgenden Umständen nicht: Wenn ich eine Busautomationsspur habe, dann schaltet der Automationsmodus nur bei der Lautstärke, aber nicht bei den weiteren Busautomationen dieses Busses um wenn ich eine andere anwähle. Das heißt ich kann den Modus bei Bussen nur für Lautstärke per Shortcut wechseln, nicht für die anderen Automationen.

Workstation:
x64-basierter PC Windows 7 64 Bit
Intel Xeon CPU E5-1650-0 @3,2 GHz, 3201 MHz, 6 Kerne Studio One 3.x 64 Bit
As 16 GB Komplete Audio 6

Nur Studio One bietet mir den Workflow, den ich mir von einer DAW wünsche und am wenigsten Probleme in Workflow und Technik. Ich werde immer treu bleiben! :thumbup: :+1
User avatar
by AriAhrendt on Wed Dec 12, 2018 6:03 am
Auch das stimmt nicht. Du schaltest damit den Automationsmodus um, egal welcher Parameter damit verbunden ist. Also nur Lautstärke ist falsch. Genauso gut könntest du Pan oder Mute-Automation anlegen. Auch dort funktioniert es genau so.

Also ich sehe noch immer nicht, wo hier ein Fehler ist.

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by Michael1985 on Thu Dec 13, 2018 6:09 am
Ok ich versuche nochmal Schritt für Schritt mein Problem zu schildern:

1.Ich lege eine Volume Automationsspur eines Busses an
2.Ich erzeuge einen Third Party Insert FX auf dieser Busspur
3.Ich lege eine Automation eines Parameters dieses Insert Fx auf der Busspur an
4.Ich klappe die Busspur aus und wähle die Automationsspur des Insert Fx an
5.Ich drücke den Shortcut für einen Automationsmodus zB "Touch"
6.Der Automationsmodus ändert sich nicht.
7.ich wähle die Volume Automation der Busspur an und der Automationsmodus ändert sich mit dem Shortcut.


***Update***
Wenn ich auf der Busspur die Parameter durchschalte, lässt sich der Modus problemlos umschalten, aber wenn ich im ausgeklappten Zustand einen Parameter anwähle geht das nicht.

Workstation:
x64-basierter PC Windows 7 64 Bit
Intel Xeon CPU E5-1650-0 @3,2 GHz, 3201 MHz, 6 Kerne Studio One 3.x 64 Bit
As 16 GB Komplete Audio 6

Nur Studio One bietet mir den Workflow, den ich mir von einer DAW wünsche und am wenigsten Probleme in Workflow und Technik. Ich werde immer treu bleiben! :thumbup: :+1

7 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: tomscheutzlich and 1 guest