Forum für schnelle Hilfe bei Fragen zu Studio One
49 postsPage 3 of 3
1, 2, 3
gottfriedbergmair wroteDas mit deinem Sample kann ich mir nicht erklären.

Ich hätte aber dazu einen Verbesserungsvorschlag: Könnte man da nicht einen optischen Hinweis einbauen (aber sehr dezent): Timestretch an = Grün oder Grau; Rot: Kein Stretch möglich


Grundsätzlich wäre das natürlich nützlich aber meinst du nicht, dass das ein bisschen zu…mir fehlt die richtigen Worte…ist…nur weil Depeche Mode inklusive deren Produzent eindeutig zu dämlich sind ihre Samples richtig zu benennen? Welche Auswirkungen deren Arroganz (ich benenne das Sample nach meinen Hit-Album) letztendlich hat merkt man dann ja leider hier.
Um es klarzustellen ich bin kein Hater von Depeche Mode. Ich mache mich lediglich ein bisschen lustig über die Tatsache, dass es als Beispiel und unterschwellige Begründung hier genannt wurde.
Sollen sie es doch einfach wieder anstellen und gut ist. Man kann ja in den Songoptionen ja die Anpassung abstellen. Warum also das ganze Feature streichen????
User avatar
by MickMack on Fri Nov 09, 2018 2:48 am
Na ja, eventuell hat das was mit dem neuen ARA2 und Melodyne zu tun, wenn Presonus da reingrätsch!?

AMD Ryzen 5 1600 / 16gb Ram / 500/500gb SSD / Win 10 64bit /GeForce-GTX-1060-Grafikkarte/ Monitor BenQ 2560 x 1440 /Studio One 4.1 / Presonus Studio 192 / Roland JP8000 / Moog Sub 37 / Behringer Neutron / Korg MS-20 / Dynaudio BM5 MkII / Roland/Cakewalk A-500pro / Presonus Faderport
U-he / Arturia V-Collection V6 / Dune 2 / NI Komplete Ultimate 11 / XLN Addictive Drums 2 / Sonic Charge Microtonic u.v.m.
User avatar
by sebastianholtzer on Fri Nov 09, 2018 3:45 am
MickMack wroteNa ja, eventuell hat das was mit dem neuen ARA2 und Melodyne zu tun, wenn Presonus da reingrätsch!?

Das glaube ich jetzt erstmal nicht vollkommen blind auf Kommando, denn es würde nämlich dem widersprechen was ich bis jetzt hier aufgeschnappt habe und das war, das Studio One zuerst lediglich Metadaten o.ä. lesen würde und daraus dann ein Tempo ableitet, welches dann gedehnt wird. Und wenn ich es richtig verstanden habe, würde auch erst ab diesem Punkt Melodyne ins Spiel kommen.

Kannst Du das bitte etwas genauer erklären, falls du was darüber wissen solltest? Ich würde gerne diesen ganzen Ablauf verstehen bevor ich etwas Verkehrtes glaube. Im Augenblick würde das nämlich für mich keinen Sinn ergeben.
User avatar
by AriAhrendt on Fri Nov 09, 2018 7:46 am
MickMack wroteNa ja, eventuell hat das was mit dem neuen ARA2 und Melodyne zu tun, wenn Presonus da reingrätsch!?

Du weißt schon, welche Teams die ARA Schnittstelle entwickelt haben, oder? ;)
Da kann also von reingrätschen keine Rede sein. Macht ja nicht einmal Sinn.
Und Melodyne hat mit der ganzen Sache hier nichts zu tun. Auf der Vorseite hab ich es doch alles ausführlich erklärt. :)

danilotank wrote2.) wird es in zukunft evt die möglichkeit geben ... ... kannst du mir dazu etwas sagen ?

Tut mir Leid, aber solche Infos zu zukünftigen Dingen wird es niemals von Mitarbeiten oder gar in Foren geben. Bitte um Verständnis!


Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by MickMack on Fri Nov 09, 2018 8:27 am
Nee, ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Ich meine damit das es eventuell bei ARA2 neue Berechnungen/Codes gibt, die halt mit der Studio One bmp-Erkennung von früher, nicht mehr vereinbar sind.

AMD Ryzen 5 1600 / 16gb Ram / 500/500gb SSD / Win 10 64bit /GeForce-GTX-1060-Grafikkarte/ Monitor BenQ 2560 x 1440 /Studio One 4.1 / Presonus Studio 192 / Roland JP8000 / Moog Sub 37 / Behringer Neutron / Korg MS-20 / Dynaudio BM5 MkII / Roland/Cakewalk A-500pro / Presonus Faderport
U-he / Arturia V-Collection V6 / Dune 2 / NI Komplete Ultimate 11 / XLN Addictive Drums 2 / Sonic Charge Microtonic u.v.m.
User avatar
by danilotank on Fri Nov 09, 2018 9:38 am
Ari du hast aber nicht erklärt warum besagte samples in der vorhöre ans songtempo korrekt angepasst werden :p

ASROCK B75 PRO 3
INTEL I5-3570K | 3.40GHZ | 16GB RAM
ZOTAC GeForce GT 710 ZONE Edition 2GB DDR3
WINDOWS 10 PRO 64-BIT
STUDIO ONE 4 PRO
RME HAMMERFALL DSP MULTIFACE
User avatar
by AriAhrendt on Fri Nov 09, 2018 9:47 am
Das stimmt. :)
Ist das ein Feature Request, das Ratespiel dort ebenfalls auszubauen? :)

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by danilotank on Fri Nov 09, 2018 11:47 am
um gottes willen :D

das ist schliesslich einer der hauptgründe warum viele von uns cubase user zu s1 gewechselt sind ;)

ich hoffe es gibt noch andere die das "ratespiel" wieder haben wollen und das ganze per update wieder, als auswahlmöglichkeit, für den user zu verfügung gestellt wird.

*beide daumen drück*

ASROCK B75 PRO 3
INTEL I5-3570K | 3.40GHZ | 16GB RAM
ZOTAC GeForce GT 710 ZONE Edition 2GB DDR3
WINDOWS 10 PRO 64-BIT
STUDIO ONE 4 PRO
RME HAMMERFALL DSP MULTIFACE
User avatar
by sebastianholtzer on Sat Nov 10, 2018 4:41 am
danilotank wroteum gottes willen :D

das ist schliesslich einer der hauptgründe warum viele von uns cubase user zu s1 gewechselt sind ;)

ich hoffe es gibt noch andere die das "ratespiel" wieder haben wollen und das ganze per update wieder, als auswahlmöglichkeit, für den user zu verfügung gestellt wird.

*beide daumen drück*


Ich denke mal die gibt es auf jeden Fall. Wie gesagt: Du bist und warst nicht die einzige Personen, die ich im Forum ausmachen konnte.
Hast Du schon eine Abstimmung eröffnet?

49 postsPage 3 of 3
1, 2, 3

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest