Forum für schnelle Hilfe bei Fragen zu Studio One
8 posts
Page 1 of 1
Hallo!

Wann wird es für Studio One 4, das Referenzhandbuch auf deutsch geben?
Also das, was ich über S1 und Hilfe aufrufen kann, mit der Suchfunktion.

Danke!

AMD Ryzen 5 1600 / 16gb Ram / 500/500gb SSD / Win 10 64bit /GeForce-GTX-1060-Grafikkarte/ Monitor BenQ 2560 x 1440 /Studio One 4.1 / Presonus Studio 192 / Roland JP8000 / Moog Sub 37 / Behringer Neutron / Korg MS-20 / Dynaudio BM5 MkII / Roland/Cakewalk A-500pro / Arturia Keystep / Arturia SparkLe / Presonus Faderport
U-he / Arturia V-Collection V6 / Dune 2 / NI Komplete Ultimate 11 / XLN Addictive Drums 2 / Sonic Charge Microtonic u.v.m.
User avatar
by MickMack on Mon Aug 06, 2018 1:04 am
Ich würde mal sagen keine Antwort ist auch eine Antwort!
Sehr merkwürdig, da man doch stetig darauf hingewiesen wird, dass man doch bevor man das Internet zumüllt, bitte erst einmal das Handbuch lesen soll. :mrgreen:

AMD Ryzen 5 1600 / 16gb Ram / 500/500gb SSD / Win 10 64bit /GeForce-GTX-1060-Grafikkarte/ Monitor BenQ 2560 x 1440 /Studio One 4.1 / Presonus Studio 192 / Roland JP8000 / Moog Sub 37 / Behringer Neutron / Korg MS-20 / Dynaudio BM5 MkII / Roland/Cakewalk A-500pro / Arturia Keystep / Arturia SparkLe / Presonus Faderport
U-he / Arturia V-Collection V6 / Dune 2 / NI Komplete Ultimate 11 / XLN Addictive Drums 2 / Sonic Charge Microtonic u.v.m.
User avatar
by MarkusHassold on Tue Aug 07, 2018 1:47 am
Ich würde behaupten, sobald die Übersetzung ins Deutsche vorliegt. Das hat bei Version 3 auch ein bisschen gedauert. So la
nge muss man eben mit der englischsprachigen Version auskommen. Ich denke, das kann schon gehen.

Presonus Firestudio Tube, Firestudio Project with Universal Control 1.7.6, Presonus Faderport, Bluetube DP, HP 4, Bluemax.....

Presonus Studio One Pro 4.1.1
Celemony Melodyne Studio 4.2
Softube Console1 MK II, Volume 2

- Mac Mini 6.2, (2014), internal SSD+HD, 2,3 GHz Core i7 quad, 16 GB RAM, MacOS 10.13.6 High Sierra
- iMac 27" 3,4 GHz Core i5 quad, 1TB Fusion-Drive, 8 GB RAM, MacOS 10.14.3 Mojave
External harddiscs (3.5" - 7200 rpm) USB 3.0.
User avatar
by andresstubli on Tue Aug 14, 2018 1:46 pm
MarkusHassold wroteIch würde behaupten, sobald die Übersetzung ins Deutsche vorliegt. Das hat bei Version 3 auch ein bisschen gedauert. So la
nge muss man eben mit der englischsprachigen Version auskommen :reading: . Ich denke, das kann schon gehen.


Geht schon bei mir, da ich jeweils bis zur Übersetzung mit dem Versions -Upgrade zuwarte :lol:

Presonus Studio One 3+ , Notion 6 :+1
Steinberg Cubase 10 Pro, Halion 6, Groove Agent 5
Cakewalk/Bandlab (ex Sonar Platinum)

Windows 8.1 Pro 64bit, Windows 10 Pro 64bit (experimental)
HW: Studiologic Accouna 88 Midi Keyboard, Korg Nanopad, Korg 01/W proX, Triton, Z1, M1, Yamaha DX7, Expressivee touché SE
User avatar
by shop2rock on Tue Feb 26, 2019 12:47 am
Ich bin mir nicht so sicher, ob noch eine deutsche Übersetzung kommt. Meines Wissens hat dies immer der damalige deutsche Vertrieb in Auftrag gegeben, Presonus ist aber in den Selbstvertrieb gegangen und hat sich von denen getrennt. Wir werden sehen, was passiert...
User avatar
by MickMack on Tue Feb 26, 2019 3:33 am
Hyperactive war der Laden mit dem man reden konnte, wenn die Amis für die ganze Welt Hardware Angebote raus gehauen hat, aber immer Europa ignoriert hat (ja immer!)!...da gab es dann doch ein paar Prozente auf Presonus Artikel.

"Nachtigal ich hör die tapsen!"...als Nächstes werden die Hamburger wohl nach Barton Rouge umziehen müssen, oder sich neue Jobs suchen. Aber bei dem was hier in Deutschland z.Z. los ist, Steuern, Abgaben, Sicherheit, Infrastruktur, Mieten, Zickenterror, Genderwahn und Überfremdung, würde ich Option 1 wählen!

Das dt. Handbuch hat bald seine einjährige Nichterscheinungsfeier, und das ist ein Affront gegenüber Deutschland, denn eine japanische Version gibt es sogar, es kann also nicht an den Unkosten liegen.

...aber hier werden wir sowieso nie die Wahrheit erfahren, sicher ist nur das 2018 Entscheidungen getroffen wurden, die ich als sehr Unglücklich betiteln möchte!

AMD Ryzen 5 1600 / 16gb Ram / 500/500gb SSD / Win 10 64bit /GeForce-GTX-1060-Grafikkarte/ Monitor BenQ 2560 x 1440 /Studio One 4.1 / Presonus Studio 192 / Roland JP8000 / Moog Sub 37 / Behringer Neutron / Korg MS-20 / Dynaudio BM5 MkII / Roland/Cakewalk A-500pro / Arturia Keystep / Arturia SparkLe / Presonus Faderport
U-he / Arturia V-Collection V6 / Dune 2 / NI Komplete Ultimate 11 / XLN Addictive Drums 2 / Sonic Charge Microtonic u.v.m.
User avatar
by sebastianholtzer on Tue Feb 26, 2019 5:44 am
MickMack wrote
"Nachtigal ich hör die tapsen!"...als Nächstes werden die Hamburger wohl nach Barton Rouge umziehen müssen, oder sich neue Jobs suchen. Aber bei dem was hier in Deutschland z.Z. los ist, Steuern, Abgaben, Sicherheit, Infrastruktur, Mieten, Zickenterror, Genderwahn und Überfremdung, würde ich Option 1 wählen!


Damit du dann dort rein zufällig von einem Gangster Rapper auf offener Straße erschossen wirst?
Nein Danke! Aus Heimatliebe ziehe ich dann doch lieber hierzulande das interkulturelle Antlitz eines Messers vor, auch wenn ich davor mehr Angst habe als vor als vor einem rappenden Crack Junkie mit einer Uzi aus dem Supermarkt.

MickMack wroteDas dt. Handbuch hat bald seine einjährige Nichterscheinungsfeier, und das ist ein Affront gegenüber Deutschland, denn eine japanische Version gibt es sogar, es kann also nicht an den Unkosten liegen.

...aber hier werden wir sowieso nie die Wahrheit erfahren, sicher ist nur das 2018 Entscheidungen getroffen wurden, die ich als sehr Unglücklich betiteln möchte!


Absolut nachvollziehbar, dass Du dich darüber aufregst.
Aber: Japan hat über 126 Millionen Einwohner von denen alle Japanisch sprechen und gerade einmal 2.5 Millionen Menschen, die keine Japaner sind. Das bedeutet das Japan soziologisch betrachtet eine homogene Volksgemeinschaft bildet, die zudem eine höhere Populationsgröße aufweist als die Unsere. Somit wäre sehr wahrscheinlich zumindest auch die Frage nach der Dringlichkeit des Bedarf für ein Handbuch geklärt.
User avatar
by MickMack on Tue Feb 26, 2019 11:17 am
...geiler Kommentar, echt! :lol: :thumbup:

AMD Ryzen 5 1600 / 16gb Ram / 500/500gb SSD / Win 10 64bit /GeForce-GTX-1060-Grafikkarte/ Monitor BenQ 2560 x 1440 /Studio One 4.1 / Presonus Studio 192 / Roland JP8000 / Moog Sub 37 / Behringer Neutron / Korg MS-20 / Dynaudio BM5 MkII / Roland/Cakewalk A-500pro / Arturia Keystep / Arturia SparkLe / Presonus Faderport
U-he / Arturia V-Collection V6 / Dune 2 / NI Komplete Ultimate 11 / XLN Addictive Drums 2 / Sonic Charge Microtonic u.v.m.

8 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest