Forum für schnelle Hilfe bei Fragen zu Studio One
4 posts
Page 1 of 1
Hallo Leute,

nun versuche ich auch hier mal mein Glück, in der Hoffnung, dass mir jemand weiterhelfen kann.



Ich habe seit längerem Probleme mit meinem Studio 192, welches mit jeder UC Surface Softwareversion schlimmer zu werden scheint.

Leider konnte mir der Support nicht weiter helfen.

Und zwar steigt immer nach einer gewissen Zeit das Audiosignal aus. Ob es jetzt ist, wenn ich im Internet surfe und nebenbei etwas Musik höre, irgendwann ist einfach kein Ton mehr da. Weiterhin taucht dieses Problem beim Skypen, Gamen und grundsätzlich bei allen Aktivitäten die ich so am PC ausführe auf. Auch bei der Arbeit in der DAW teilweise.

Weiterhin ist mir aufgefallen, dass er beim Neustart des PCs nicht mehr die letzten Einstellungen übernimmt. Teilweise ist die Samplerate dann wieder auf 48000 khz statt den 44100 KHZ, die ich normalerweise eingestellt habe.

Heißt, ich muss immer die Einstellungen wieder ändern.

Ich scheine mit dem Problem wohl nicht ganz alleine zu sein. Ist die Frage, ob es ein Firmwareproblem ist oder an dem Treiber liegt.

Ich bin zumind. am verzweifeln und kann so nicht richtig arbeiten, es macht einfach so keinen Spaß mehr. Neuinstallation behebt das Problem nicht. Ein paar Softwareschritte zurück und das Problem ist besser, da sind es dann nur gelegentliche Audioaussetzer, aber ist ja auch nicht Sinn und Zweck. :(

Kann mir hier evtl. jemand weiter helfen?

Viele Grüße

Christian
User avatar
by gottfriedbergmair on Sat Apr 21, 2018 8:32 am
Ich habe Win 10 und das Studio 192 mobile und das Focusrite 6i6 2nd an meinem Computer, insofern kann ich nur bezüglich Windows 10 Tipps geben.

1) Alle Treiber, insbesondere USB Treiber im Gerätemanager updaten
2) Studio 192 direkt am USB 3 Port betreiben
3) Energieeinstellungen soweit wie möglich zur Überprüfung abschalten (bei Arbeit in der DAW haben Energieeinstellungen nichts verloren)
4) Windows Audiotreiber z.B. Realtek updaten und versuchsweise deaktivieren
5) Windows Optimierungen wie "Schnelles Booten" abschalten
6) Windows Optimierungen von Drittherstelleren habe ich z.B. gar nicht auf meinem Rechner

Könnte da was dabei sein?
Gibt es was besonderes an deinem Rechner, welches einen Einfluss haben kann?

Windows 10 64 i7-7 KL 4,2 GHz 32GB, Presonus Studio One Pro 3.5 + Notion 6 + Studio 192 Mobile + Eris E8; Big-Knob, KH audio-technica, Nektar Impact, Akai MPD232, Arturia KeyStep + BeatStep Pro, Rode NT1-A, Roland VT-3, Zoom H5; SW: Arturia V Collection 5, Melodyne 4 STUDIO, iZotope RX
User avatar
by MickMack on Sat Apr 21, 2018 9:18 am
Hört sich so an, das dein System sich je nach Anwendung andere Treiber rein zieht.
Alle Überflüssigen, auch die vom Monitor (wird oft übersehen), deaktivieren, und in deinen System Audio-Optionen, das 192 als Standard setzen.
Und immer das Interface zusammen mit dem PC an machen, das erspart manchen Ärger.
User avatar
by gottfriedbergmair on Sat Apr 21, 2018 10:13 am
Hier meine Einstellungen...
Studio 192 probleme.JPG
Diese Einstellung prüfen!

Windows 10 64 i7-7 KL 4,2 GHz 32GB, Presonus Studio One Pro 3.5 + Notion 6 + Studio 192 Mobile + Eris E8; Big-Knob, KH audio-technica, Nektar Impact, Akai MPD232, Arturia KeyStep + BeatStep Pro, Rode NT1-A, Roland VT-3, Zoom H5; SW: Arturia V Collection 5, Melodyne 4 STUDIO, iZotope RX

4 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests