Forum für allgemeine Fragen und Smalltalk
7 posts
Page 1 of 1
Hallo ,

ich hab schon länger das komische Problem das Combo-Boxen entweder in der Mitte des Bildschirms oder am linken oberen Rand aufgehen. (siehe Screenshots)

Sobald ich eine ComboBox öffne (auch Context Menü bei rechter Maustaste) geht diese in der Mitte auf was von der Bedienung her nicht ganz so toll ist. :cry:

Dies ist beim StudioOne 3.3 bzw. 2.6 oder bei Universal Control der Fall.

Habe ein StudioLive RM16AI
und StudioOne in der Version 3.3 (seit gestern upgegraded von 2.6) am Laufen

Könnt ihr mir da weiter Helfen - Das waere super!

Danke!

Gruss Benny

Attachments
PreSonusSoftware_003.png
PreSonusSoftware_002.png
PreSonusSoftware_001.png
User avatar
by AriAhrendt on Mon Jan 16, 2017 8:51 am
Hallo Benny,

ich habe eine Vermutung.
Aber sag erstmal: Hast du einen 2. Monitor angeschlossen?

Gruß
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by benny@planet-heavy.de on Tue Jan 17, 2017 12:51 am
Hi Ari ,

habe einen Samsung TV (100 cm angeschlossen über HDMI) als zweiten Monitor, der läuft allerdings nicht immer, da er irgendwo im Raum aufgestellt ist und nicht an meinem Arbeitsplatz. Wenn ich ihn ausgeschalten habe und auch in den Anzeigeeinstellungen als zweiten Monitor komplett gelöscht habe kommt dieses Problem auch --> das teste ich aber mal heute Abend nochmal explizit.

Aber aktuell ist und war er als zweiter Monitor konfiguriert !

Erster Monitor ist der Acer T230H am Start - hat auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Touchmonitor, wobei ich die Touch-Funktionalität oft ausgeschalten habe dies wird über ein USB Kabel zur Verfügung gestellt. Angeschlossen ist dieser Monitor über DVI

ach ja bei mir läuft Windows 10...

Gruss
Benny
User avatar
by AriAhrendt on Tue Jan 17, 2017 2:33 am
ein einfaches JA! hätte gereicht. :D

Ok, dann habe ich eine mögliche Erklärung.
Es ist nicht die Software ansich, die das veranstaltet, sondern der Grafikkartentreiber. Es ist nur eine Vermutung! Aber es gibt die Funktion, die ich noch von früher kenne, dass bestimmte Bedienfelder auf einem Hauptmonitor zentriert dargestellt werden, um bei Multi-Monitorbetrieb zu verhindern, dass genau diese Bedienfelder in der Ritze zwischen 2 angeschlossenen Monitoren sitzen.

Du musst mal drauf achten bei deinen Screenshots, wo genau diese Slider relativ vom Monitor sitzen.... genau mittig richtig? Und zwar sowohl in Studio One als auch UC Surface und möglicherweise noch in anderen Apps, wo es dir noch nicht aufgefallen ist. Wie gesagt, ich schätze es ist ein Setting, eine Option im Grafiktreiber.

Vielleicht hilft das als Ansatzpunkt.
Gruß
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by benny@planet-heavy.de on Wed Jan 18, 2017 12:57 am
Hi Ari,

habs nochmal getestet! Nach 3 Bier und Deaktivierung des 2ten Monitors wurden die Bedienfelder richtig in UC Surface und Studio One dargestellt :thumbup: :D

Wollt dann probieren die Treiber zu aktuallisieren aber die scheinen aktuell zu sein. Sollte ich es jetzt vielleicht mit einer neuen Grafikkarte probieren?

Danke!!!

Gruss Benny
User avatar
by AriAhrendt on Wed Jan 18, 2017 3:49 am
Hi Benny,

ja kannst du probieren.
Immerhin lag ich wohl mit der Vermutung richtig.

Somit ist es auf jeden Fall kein Fehler, sondern so gedacht von dem Treiber.

Gruß
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by benny@planet-heavy.de on Thu Jan 19, 2017 1:17 am
Hi Ari,

hab mich gestern Abend nochmals damit befasst.

Also auf keinen Fall ein Fehler von PreSonus sondern der Grafikkartentreiber war schuld !!!

Ich habe irgendwann letztes Jahr ein Win7-->Win10 upgrade gemacht.

Es waren aber weiterhin (ohne das mir das bewusst war) die aktuellsten Grafiktreiber meiner Radeon von Win7 installiert. Dort gab es dann dieses Problem beim Betrieb von 2 Monitoren.

Gestern habe ich dann denn aktuellsten Win10 Treiber installiert und siehe da ...
jetzt funktionierts auch beim Betrieb von 2 Monitoren !!! :D :+1

Danke für die Hilfe
Viele Grüsse Benny

7 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests