Ideen für zukünftige Funktionen in Studio One
11 posts
Page 1 of 1
Im Projektfenster habe ich die Möglichkeit, mir die Lautheitsinformationen berechnen zu lassen indem ich auf den kleinen Pfeil unterhalb der Titelanzeige klicke. Dies funktioniert aber nur einmal. Ich wünsche mir, dass ich diese Info so oft ich möchte abrufen kann.

Acer Nitro 5, Intel i7, 16 GB RAM, Windows 10 Home (64 Bit), Studio One 4.5.5 Professional (64 Bit), Sylenth1 v3.055 (64 Bit), Rapid 1.7 (64 Bit), KICK 2 v1.1.1(64 Bit), Ozone 8 Advanced (64 Bit), Neutron 2 (64 Bit), Presonus AudioBox USB.
User avatar
by Kahlbert on Tue Jul 15, 2014 10:42 am
Wie meinst Du das, "dies funktioniert nur einmal"? Du kannst Dir die Info doch auch dauerhaft anzeigen lassen oder nach Bedarf ein- und ausblenden. Sorry, verstehe die Frage nicht ...

Dolphin Blue - Songs of Tom Waits
--------------------------------------------
Dropbox - Free Online Storage
(Use this link to get us both even more free space.)
User avatar
by knarF on Tue Jul 15, 2014 10:03 pm
Hallo Kahlbert,

wenn ich die Lautheit einmal habe berechnen lassen und danach Änderungen im Song vornehme, anschließend wieder ins Projekt wechsele, dann kann ich sie halt nicht erneut abfragen.

Acer Nitro 5, Intel i7, 16 GB RAM, Windows 10 Home (64 Bit), Studio One 4.5.5 Professional (64 Bit), Sylenth1 v3.055 (64 Bit), Rapid 1.7 (64 Bit), KICK 2 v1.1.1(64 Bit), Ozone 8 Advanced (64 Bit), Neutron 2 (64 Bit), Presonus AudioBox USB.
User avatar
by AriAhrendt on Wed Jul 16, 2014 4:46 am
Hallo Frank,

Image

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by Kahlbert on Wed Jul 16, 2014 5:02 am
Genau. :D

Die nächste Stufe ist dann natürlich die Lautheitsermittlung post processing, aber das ist ein Thema für Studio Three ... ;)
User avatar
by knarF on Wed Jul 16, 2014 8:30 am
Hallo Ari,

genau das meinte ich, habe es gerade ausprobiert und es funktioniert prima.

Vielen Dank!

Das mit dem Import einer .mp4-Datei funktioniert leider nicht. Wenn ich das Video aus dem Browser ins Arrange ziehe, dann erscheint das Videofenster mit der Meldung "Video nicht geladen".

Acer Nitro 5, Intel i7, 16 GB RAM, Windows 10 Home (64 Bit), Studio One 4.5.5 Professional (64 Bit), Sylenth1 v3.055 (64 Bit), Rapid 1.7 (64 Bit), KICK 2 v1.1.1(64 Bit), Ozone 8 Advanced (64 Bit), Neutron 2 (64 Bit), Presonus AudioBox USB.
User avatar
by Kahlbert on Wed Jul 16, 2014 11:01 am
knarF wrote(...)
Das mit dem Import einer .mp4-Datei funktioniert leider nicht. Wenn ich das Video aus dem Browser ins Arrange ziehe, dann erscheint das Videofenster mit der Meldung "Video nicht geladen".

Wie ich im anderen Thread schon sagte - haufenweise versteckte Inkompatibilitäten (Codecs oder was auch immer). Ich hatte schon den Fall, dass es auf den Konverter ankam, den ich zur Erzeugung eines bestimmten Dateiformats verwendet habe ...
User avatar
by knarF on Thu Jul 17, 2014 5:22 am
Die .mp4-Datei habe ich mit Hilfe von "Super2014" versucht in eine Quicktimekompatible .mov-Datei zu konvertieren. Die Qualität der .mov-Datei war schlecht und ins Arrange konnte ich sie auch nicht ziehen. Gibt es denn einen kostenneutralen Konverter, der Studio One-taugliche Videos erzeugen kann?

Acer Nitro 5, Intel i7, 16 GB RAM, Windows 10 Home (64 Bit), Studio One 4.5.5 Professional (64 Bit), Sylenth1 v3.055 (64 Bit), Rapid 1.7 (64 Bit), KICK 2 v1.1.1(64 Bit), Ozone 8 Advanced (64 Bit), Neutron 2 (64 Bit), Presonus AudioBox USB.
User avatar
by Kahlbert on Thu Jul 17, 2014 10:50 am
knarF wroteDie .mp4-Datei habe ich mit Hilfe von "Super2014" versucht in eine Quicktimekompatible .mov-Datei zu konvertieren. Die Qualität der .mov-Datei war schlecht und ins Arrange konnte ich sie auch nicht ziehen. Gibt es denn einen kostenneutralen Konverter, der Studio One-taugliche Videos erzeugen kann?

Da ich selten mit Video zu tun habe, habe ich mir noch nicht die Zeit genommen, Näheres herauszufinden. Ich weiß nur, dass offenbar nicht jeder Codec wirklich kompatibel ist. Vielleicht hat sonst jemand mehr Erfahrung mit dem Thema ...
User avatar
by AriAhrendt on Thu Jul 17, 2014 10:53 am
Hat ja jetzt alles nicht sooooviel mit Lautheitsinformationen zu tun. ;)

Macht doch für die Videosache ein eigenen Thread auf.

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by Kahlbert on Thu Jul 17, 2014 11:04 am
+1 :D

(Da gibt's doch schon einen, oder?)

11 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest