Ideen für zukünftige Funktionen in Studio One
3 posts
Page 1 of 1
1. optisch ist das x zum Schließen des Plugins schwer zu sehen.
2. die Untergrundfarbe ist zu dunkel, der Rahmen für das Pluginfenster ist scher zu erkennen.
3. + Instrumente ist an dieser Stelle unnötig
4. eine extra Zeile für Pluginname muss auch nicht sein.

den Entwurf direkt zu schicken funktioniert leider nicht
plugin_statusbar.jpg

hier der Link
https://www.icloud.com/iclouddrive/0HJ9 ... Fstatusbar
User avatar
by AriAhrendt on Wed Mar 24, 2021 6:38 pm
Hallo Adrean,

dein Link funktioniert nicht.
Du kannst aber auch ganz einfach eine Bilddatei hier an deinen Beitrag hängen. Dazu unter dem Texteingabefeld einfach auf "Upload attachment" klicken und deine Bilddatei hochladen.

Wenn du dich mehr mit dem Plugin-Header vertraut machst, wirst du viele Features kennenlernen, die du bisher noch gar nicht kanntes. Was für den einen User also für unnötig empfunden wird, ist für einen anderen User seine tägliche Arbeitsweise.

Ein kleines Beispiel für die Vorzüge für die Plugin-Namenszeile, die du in Punkt 4 erwähnst.
Wusstest du, dass dies eine Zeile für ALLE im Projekt vorhandenen Instrumente darstellt? Du hast somit eine Übersicht über all deine Instrumente. Nicht nur das! Obwohl du dich in einem bestimmten Instrument befindest, kannst du nun per klick einfach auf ein anderes wechseln, in dem du auf einen anderen Reiter klickst. Du kannst alle Instrumente einfach durchzappen.

Weiterhin befindet sich in eben dieser Zeile auch ein spezifisches Dropdown Menü mit ganzen 10 Funktionen, die für diese Instanz von Bedeutung sind. Ich zb benutze recht häufig die Funktion, um ein "Foto" vom VSTi zu machen, damit ich es gleich im S1-Browser sichtbar habe. (funktioniert übrigends sowohl bei Instrumenten- als auch Effektplugins, da beide Header in diesen Dingen identisch sind) Somit kann ich optisch sehr schnell meine Lieblingsinstrumente finden und reindraggen, wenn ich sie benötige. Wie gesagt, nicht jede Ecke im Programm erschließt sich jedem sofort vorallem, wenn man die Funktionen dahinter noch nicht so gut kennt. :)

Gruß
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 4TB SSD, Studio One 5 Professional
User avatar
by Voodoo99 on Thu Mar 25, 2021 3:07 pm
Muss ich zustimmen.
Das mit dem Plugin-Umschalten ist eines der Dinge, die man in S1 leicht übersieht, die aber superpraktisch sind.
Der Fenstertitel mit dem X entspricht bei mir der Spurfarbe und das X wird auch automatisch weiss oder schwarz dargestellt (je nach Spurfarbe). Kann aber sein, dass das eine Einstellung ist.......

Wäre ja schöne, wenn man diesen automatischen Färbemodus auch für selektierte Parts machen könnte...... :mrgreen:

3 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest