Ideen für zukünftige Funktionen in Studio One
3 posts
Page 1 of 1
Wenn ich aus einen z.B. Drum Instrument die Outputs in Mixer Route um alle Elemente einzeln zu verarbeiten, muss ich jedes einzelne Häkchen für den Output extra klicken.

Vielleicht kann man dort mit einen Mausklick auf Output1, gedrückt halten, dann nach unten über die anderen drüber wischen und dabei alle aktivieren und deaktivieren, statt jedes einzeln zu klicken. Hoffe ihr versteht mich so halbwegs ^^

Könnte dann auch bei z.B: Leistungsanzeige und evtl. in andren Bereichen genauso flott gehen.

Attachments
OUT's.JPG
OUT's.JPG (25.31 KiB) Viewed 262 times
User avatar
by AriAhrendt on Mon Mar 25, 2019 4:33 am
Hallo,

klingt nach einer guten Idee.

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by arranger on Tue Mar 26, 2019 6:56 am
die idee ist wirklich gut.

    Studio One 4 Pro 64-Bit
      Windows 10 Home 64-Bit
      i7-6700 CPU @ 3.4 GHz
      16,0 GB RAM

      3 posts
      Page 1 of 1

      Who is online

      Users browsing this forum: No registered users and 1 guest