Ideen für zukünftige Funktionen in Studio One
3 posts
Page 1 of 1
Hallo, ich habe ein paar Fragen und Vorschläge. Ich hoffe das es ok ist alles
in einem Thread zu schreiben.

(1) Gibt es eine Möglichkeit ein Default Volume für einen neuen Track den ich einfüge einzustellen ?
(2) Feature Request: Für das "Audio Setup" die Möglichkeit Profile zu speichern. Profil Recording/Playback etc.
(3) Feature Request: Einen "Remove All" Button anstatt nur den Menüeintrag am Ende einer LANGEN Liste.
(4) Feature Request: Die Möglichkeit im Mixer auch in der normalen Ansicht (Small) bei mehreren ausgewählten Tracks
die Ansicht für Insert/Sends auf einmal auszuklappen bei anklicken des Dreiecks
(5) Feature Request: Einen Stop button für die Suchfunktion im Browser wenn mir genügend Dateien angezeigt wurden
(6) Feature Request: Suchanfragen im Browser speichern als Preset/Root Tab um es dann auswählen zu können
(7) Kann ich irgendwie die Cursorfarbe ändern ? Oder ist das vom System abhängig ?
(8) Gibt es eine Möglichkeit bei "Bounce To New Track" ein overlap einzustellen ? So wie bei "Transform To Audio" ?
(9) Ich kann bei den Presets eine Description schreiben aber wo finde ich die ?
(10) Kann ich aus einem Scratch Pad ein Event MIT eingezeichneter Automation in mein Haupfenster ziehen ?
Ich habe das probiert, aber es wurde nur das Event OHNE Automation kopiert.
(11) Feature Request: Im Inspector die Möglichkeit bieten eine Root Note einzustellen für ein Event und dann wenn ich Transpose mit dem Mausrad ändere die aktuelle Note als Text anzeigen.

Ok. Das waren so die Notizen die ich mir während der Arbeit mit S1 gemacht habe.
Wenn es schon Lösungen für meine Vorschläge gibt bitte schreibt mir das.

Vielen Dank. :thumbup:

Marco.

S1V4
Windows 10 Professional x64
Focusrite Scarlett
Ibanez SA120

https://m2k1.de
https://soundcloud.com/m2k1
User avatar
by renatemnnel on Mon Dec 14, 2020 4:13 am
Ich hab eine Frage :?: ,
Ich habe ausversehen Studio one 5 Artist gekauft und wollte eigentlich studio one 5 professionell. Die Artistversion habe ich als Upgrade gekauft, da ich schon Studio one 3 besitze. Wenn ich jetzt Studio one 5 Artist per Lizensübertragung jemand anderem vermache, Braucht derjenige dann auch eine Vorversion ? Oder kann der die Software dann ganz normal nutzen.
LG Veronika
User avatar
by AriAhrendt on Mon Dec 14, 2020 8:12 am
Hallo Veronika,

tausche die Version doch einfach wieder um dort, wo du sie gekauft hast.

Gruß
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 4TB SSD, Studio One 5 Professional

3 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests