Ideen für zukünftige Funktionen in Studio One
3 posts
Page 1 of 1
Wie wäre es endlich mit einer Hardware Unterstützung für die Live AI Mixer, damit man die Konsole als externes Midigerät in den Einstellungen hinzufügen kann. Würde ja gerne das Pult auch zum Abmischen in Studio One benutzen und nicht nur in Capture.
User avatar
by AriAhrendt on Sat Feb 11, 2017 6:15 am
Wie im Englischen so auch im deutschen Forum, kommt die Frage alle Jahre mal wieder.
Und ich verweise da einfach mal auf den schon vorhandenen Thread. :)

viewtopic.php?t=3782&p=19159

Und ich spoiler mal schon vorweg:
Die Digitalmixer sind keine DAW-Controller.

Die Funktionalität ist einfach beidseitig gar nicht gegeben.
Also das Wort "endlich" ist da auch irgendwie falsch, weil davon ausgegangen wird, dass man das mal einfach so nachliefern werde. Wieso sollte das so sein?

Dafür gibts aber ganz andere Produkte, die das können.
So zb. das CS18AI

Und da steckt der Zweck schon im Namen: CS = Control Surface.

Image

Gruß
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by wolfgangsteinhrster on Sun Feb 12, 2017 8:08 am
Wenn ich das so richtig verstehe, gibt das Pult in Capture die Steuerbefehle als midi over firewire an die Software weiter ? Wie funktioniert es sonst, das die Fader sich auch am Bildschirm bewegen und alle Taster funktionieren ? Wäre es dann nicht ebenso möglich, z.b. über Umsetzer oder Zusatz-Software die Steuerbefehle auch als midi-Daten in Studio One zu implementieren ?
Alternativ bliebe ja nur noch das neue Pult mit Motorfadern oder ein großer Touchscreen.

3 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest