Ideen für zukünftige Funktionen in Studio One
7 posts
Page 1 of 1
Nach dem Upgrade auf Version 3, hatte ich mir erhofft, dass hier auf alle 7 regulären Kirchentonleitern ergänzt wurde, leider hab ich festgestellt, dass noch Lydisch und Lokrisch fehlen, wäre echt nett wenn die mit eingefügt werden könnten. Müsste ja ansich wohl keine riesen Arbeit darstellen.
User avatar
by AriAhrendt on Sun May 15, 2016 1:07 pm
Es gibt mehrere Hundert dieser "kleinen" Requests. Die alle "keine Arbeit" bedeuten.
Irgendwann werden wir sicherlich auch diese kleine musikalische Krücke eingebaut haben.

Bis dahin muss man wie ein richtiger Musiker selber wissen, was man tut. ;)
Dieses Fehlen im Editor sollte jedenfalls niemanden davon abhalten in jenen genannten Tonleitern musizieren oder komponieren zu können! Man muss es ja einfach nur machen.

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by WaldebeatZ on Sun May 15, 2016 1:59 pm
Dass ich ein Auto mit Kupplung problemlos fahren kann, macht für mich eine Automatikschaltung nicht unattraktiver. Generell sollte man, wie du sie nennst: "Krücken" als einen Workflowbeschleuniger verstehen, war das nicht von Presonus ein Leitgedanke? Ich könnte auch sagen: mal sollte die Dinge zu Ende bringen die man angefangen hat, man muss es einfach nur machen ...
User avatar
by AriAhrendt on Sun May 15, 2016 2:19 pm
Und genau das tun wir. :thumbup:
Wie gesagt mit allen aberhunderten Themen, die es in einer DAW so gibt.

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by richardfuchs on Tue Sep 12, 2017 1:32 am
.. ich stimme WaldebeatZ vollkommen zu.
Ich kann die schnippische Antwort von "Ari" kaum glauben. Hat er den Sinn und Zweck einer DAW überhaupt verstanden, wenn er einen guten Verbesserungsvorschlag mit diesen Worten abtut.
Wo wäre sein Job, wenn alle sein Einwand befolgen würden.
Es gäbe dann wohl nur Musiker die akustische Instrumente beherrschen oder müssten sich bestenfalls ihren Synti selbst programmieren.
Bei solchen Antworten hat man als Kunde echt Lust weiter Verbesserungsvorschläge zu machen, aber mein Verbesserungsvorschlag ginge dann an die Personalabteilung.
User avatar
by MarkusHassold on Tue Sep 12, 2017 5:50 am
Aris Job ist ganz bestimmt sicher, weil es genug zu tun gibt - auch ohne die hier gewünschte Erleichterung.

Mal im Ernst: Glaubt ihr, ein mit trial-and-error experimentierender DJ oder Hobby-Sample-Schubser weiß überhaupt, dass es noch zwei Kirchentonleitern mehr gibt? Und noch verschiedene pentatonische Tonleitern? Musiker, die davon nichts wissen, vermissen es auch nicht.
Deswegen müssen wir wohl einfach mal akzeptieren, dass die Entwickler gerade wichtigeres auf dem Schirm haben.

Presonus Firestudio Tube, Firestudio Project with Universal Control 1.7.6, Presonus Faderport, Bluetube DP, HP 4, Bluemax.....

Presonus Studio One Pro 4.1.1
Celemony Melodyne Studio 4.2
Softube Console1 MK II, Volume 2

- Mac Mini 6.2, (2014), internal SSD+HD, 2,3 GHz Core i7 quad, 16 GB RAM, MacOS 10.13.6 High Sierra
(- MacBookPro 4.1, 17" ( late 2008 ) with internal SSD, 2,5 GHz Core2Duo, 4 GB RAM, MacOS 10.11.6 El Capitan),
External harddisc (3.5" - 7200 rpm) (with eSATA connection through a Sonnet express-card on the notebook or USB3 on the Mac Mini).
User avatar
by AriAhrendt on Tue Sep 12, 2017 7:01 am
Hallo Richard,

Feature Requests kannst du sehr gern hier in unserer Sammelstelle eintragen.
http://answers.presonus.com/studio-one-feature-requests

Wir sichten dieses Portal regelmäßig und besprechen das intern.
Wenn es vorab zu deinen Themen Gesprächsbedarf gibt, können wir das natürlich auch gern hier im Forum machen.

Willkommen hier an Board!
Netter Einstand für das 1. Posting.

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit

7 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests