Ideen für zukünftige Funktionen in Studio One
11 posts
Page 1 of 1
Hallo,

die Makroverwaltung ist Spitze!

Könnt ihr bitte unbedingt beim nächsten Update, die Liste alphabetisch sortieren, da es so recht mühsam ist was zu finden?

Wäre super :-)
User avatar
by AriAhrendt on Mon Aug 12, 2019 3:38 pm
Hallo,

wenn du einen Vorschlag hast, nach welchen Rechtschreibregeln man diese Liste hier verbessern kann, dann höre ich gespannt zu. :)

S1-Macroverwaltung.JPG


Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by sebastianholtzer on Mon Aug 12, 2019 11:46 pm
:mrgreen:
User avatar
by renlampey on Tue Aug 13, 2019 11:59 am
:-)

...also bei mir ist sie nicht alphabetisch sortiert wenn ich Sie öffne??

Stehe etwas auf dem Schlauch?
User avatar
by renlampey on Tue Aug 13, 2019 12:50 pm
...kurze Basic Frage ..wie schaffe ich es, wenn die Liste der Makroverwaltung sich öffnet...das sie alphabetisch geordnet ist?
VG
User avatar
by jrgarzberger on Wed Aug 14, 2019 5:59 am
Wenn man die Gruppen in einem Screenshot nicht mit anzeigt, dann ist es freilich alphabetisch sortiert.
Sobald in der Liste die Gruppen weiter unten dann auftauchen, ist es aus mit dem Alphabet.
Dann sind nämlich die Gruppen alphabetisch geordnet und in jeder Gruppe geht es wieder von A-Z neu los. Sinnvoller wäre es aber alle Makros alphabetisch geordnet zu sehen, unabhängig von der Gruppenzugehörigkeit, oder wie bei Windows via Mausklick auf den Spaltennamen, nur diese Spalte dann alphabetisch zu ordnen.
User avatar
by renlampey on Wed Aug 14, 2019 1:56 pm
..absolut ! Ganz meiner Meinung! ...also ein großer Punkt fürs nächste Update!!
User avatar
by AriAhrendt on Wed Aug 14, 2019 4:24 pm
Vor einem Update müsste da erst einmal eine Entscheidung her, da überhaupt etwas zu ändern. Und das hier ist fraglich. Also der Änderungswunsch lautet, dass Gruppen bitte nicht mehr alphabetisch sortiert werden sollen, sondern alle Gruppen völlig durcheinander gebracht gelistet werden sollen. Das halte ich so erst einmal für nicht richtig. Da das kein Bug ist, kann es auch nicht gefixt werden. Aber natürlich könnt ihr den Wusch, das so zu tun in die Answers.base eintragen und voten lassen.

Gruß
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by jrgarzberger on Thu Aug 15, 2019 1:26 am
Nein, das ist nicht der Wunsch.
Sinnvoller wäre es aber alle Makros alphabetisch geordnet zu sehen, unabhängig von der Gruppenzugehörigkeit, oder wie bei Windows via Mausklick auf den Spaltennamen, nur diese Spalte dann alphabetisch zu ordnen.

Der Wunsch ist, den User über die Spalten selbst sortieren zu lassen (Windows standard), wie er es mag, das wäre super.
User avatar
by AriAhrendt on Thu Aug 15, 2019 3:18 am
Hallo,

von Usersortierung war bisher noch keine Rede. Das ist also noch wieder ein neuer Wunsch. Und ob Dinge jetzt Windows-Standard sind, spielt bei einer Crossplattform-DAW wie Studio One eigentlich keine Rolle. :) Die Mac-user wissen unter Umständen nicht, was auf einer anderen Plattform Standard ist. Zudem ist die Aussage auch nicht richtig. Du meinst sicherlich den Filebrowser Explorer in der einfachsten Ansicht.

Also wir haben jetzt 2 Feature Requests:

1. Alphabethic Order der Macroliste unabhängig der Gruppenzugehörigkeit. (was zur Folge hätte, dass alle Gruppen durcheinander gelistet werden.)

2. Benutzersortierfunktion je nach Belieben. Nach Gruppe, Nach Macros. Dort auch wieder jeweils in Alphabetischer Reihenfolge und nicht nach Neuigkeit, oder latest used oder zuletzt bearbeitet/geändert, oder oder oder.

Also wenn ihr dann einen ganz konkreten Wunsch formuliert habt, dann tragt ihn bitte in die Answers.base ein, damit das auch Sichtbarkeit bekommt. https://answers.presonus.com/

Und bitte möglichst ganz konkret aufschreiben, was gewünscht ist. Denn das ist allein hier schon bei 2 Usern und ein paar Postings nicht vollendst klar. Es geht darum, dass ein Entwickler ja letztlich wissen muss, was konkret er bauen oder umbauen soll.



Gruß
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 4 Professional 64-Bit
User avatar
by renlampey on Thu Aug 15, 2019 11:07 am
Hallo,

nein es sollte einfach so sein. Sobald ich nach einem Makro suche es alphabetisch ist?!

So das in der Makroverwaltung eine "Baumstruktur" oder Attribute Matrix einbauen, so wie z.B. bei Cubase die Presetsuche nach Kategorien.
Dort dann optional wählen dürfen wonach gelistet werden soll. z.B. Gruppe>Global>Edit>Zoom>alphabetisch anzeigen.

11 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests