Forum für schnelle Hilfe bei Fragen zu Studio One
3 posts
Page 1 of 1
Guten Morgen Leute.

Ich hab mir vor ein paar Wochen das Atom gegönnt. Super Teil und genau das was Studio One gebraucht hat.

Jetzt habe ich leider ein kleines, aber für mich sehr nerviges Problem. Normal ist es ja so, wenn ein Kit geladen ist, das man ja die Pads mit verschiedenen Farben hinterlegt hat. Das ist mittlerweile bei mir leider nicht mehr der Fall. Egal welches Kit ich lade, es bleiben einfach alle blau. Finde ich schade, weil man so beim Spielen optisch gleich wusste wo die Drumsounds etc sind.

Ich habe Studio One schon neu installiert, aber brachte alles keine Lösung.

Wäre super, wenn jemand weiß wie man das wieder ändern kann. :)

Euch allen ein schönes Wochenende.
Last edited by alexanderpumpfer on Sun Feb 10, 2019 12:56 pm, edited 1 time in total.
User avatar
by gottfriedbergmair on Sat Feb 09, 2019 10:01 am
Hi Alexander!

Ich gehe mal davon aus dass Studio One ATOM erkennt und das Symbol blau leuchtet.

1) Schau mal unter Optionen/Externe Geräte/ATOM
Ist da bei Senden an und Empfangen von jeweils ATOM eingetragen?

2) Hast du bei der Instrumentenspur den Eingangskanal auf ATOM gesetzt?
(oder wenn du das Instrument aufrufst im Plugin-Kopf den Direkteingang prüfen)

Wenn du im Arranger verschiedene Instrumente in den Instrumentenspuren anwählst (scrollen), ändert sich dann das Layout beim ATOM?

Spur 1: Impact XT --> Drum Layout von Impact
Spur 2: Mojito --> Keyboard Layout


Wichtig: Damit das funktioniert musst du die Instrumentenspur auf "Rec/[b]Monitor"[/b] schalten. Damit holt sich ATOM das Layout vom Instrument. [= der passende Pad Modus wird ausgewählt].
Ich empfehle hier im Arranger unter Optionen (Zange) die Option "Instrumenteneingang folgt Auswahl" einzuschalten.

3)
a) Hast du irgend einen Modus eingeschaltet (EVENT Editor im Pattern Editor oder Musik-Editor, Set Loop)?
b) Bist du im SONG Setup? Weil da haben die Pads andere Funktionen?

Also: Ist ein Modus eingeschaltet wo ich dann nachschauen kann, wie sich das Gerät verhalten soll?

4) Hast du eventuell die Bank umgeschaltet? Also bist du auf Bank A?

Soweit einmal
Gottfried

Win 10 64 i7-7K 4x4,2 GHz 32GB, Presonus :D Studio One Pro 4.1.3 + Notion 6 + Studio 192 Mobile + Eris E8 + New Faderport 1 + ATOM; Mackie Big-Knob P, 402VLZ4; Akai MPD232, Some Arturia Equipment, Rode Mics, Roland VT-3, Zoom H5; SW: Arturia V Coll, Melodyne :D 4.2 STUDIO, iZotope RX
User avatar
by alexanderpumpfer on Sat Feb 09, 2019 11:36 am
Gottfried du bist meine Rettung. Riesen Dank an dich und vor allem Danke für die sehr ausführliche Antwort, die auch noch sehr leicht zu verstehen war. :)

Und wie solls auch anders sein. Natürlich war gleich die Nummer 1 die Lösung des Problems.
Als hättest du es gerochen. Danke nochmal. :thumbup:

3 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests