Forum für allgemeine Fragen und Smalltalk
1 post
Page 1 of 1
Hallo,

wie macht Ihr das mit Songideen?
Bei mir entstehen diese meist beim "Herumspielen", dann würde ich sie natürlich gerne festhalten.

Natürlich könnte ich für jede kurze Idee einen eigenen Song in StudioOne starten, dann verliert man aber schnell den Überblick und sucht unter Umständen ewig und braucht viel Zeit immer wieder neue Songs zu laden.
Meistens bin ich schon in irgendeinem Song und beim Spielen kommt mir eine weitere Idee oder ich probiere gerade ein bestimmtes Instrument aus, etc...

Ich könnte mir vorstellen, dass es hilfreich wäre ein Grundtemplate immer gleich beim Start von Studio One zu laden, aber eben nicht immer einen neuen Song sondern quasi einen Song "Songideen", in dem verschiedene Ideen hintereinander liegen.
Problem ist nur, dass ich verschiedene Tempi nutze. Dazu könnte ich auch eine Tempospur nutzen, um für eine neue Idee ein neues Tempo zu setzen.
Gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten?
Wie macht Ihr das?
Und wie könnte man dann einfach Ideen, die man weiter bearbeiten möchte in einen eigenen Song mit festem Titel übertragen (inkl. Instrumenten, Tempo etc.)?

Ich bin gespannt auf Euren workflow.

Gruß

MacPro 5.1 3,33 GHz 6-core, 32 GB 1333 MHz DDR3, Radeon RX580 8GB, PCI SSD, MacOs Mojave
Studiolive 24.4.2 AI
Focusrite Scarlett8i6
Studio One 5
Melodyne Studio 4
Sonarworks Reference 4
Softube Control 1
KRK VXT 8 and 10" Sub
Mackie CR 4
Kemper Profiler
NI Komplete Kontrol S88 MkII
Komplete 12
SWAM instruments
Addictive drums and keys
Overloud Mark Studio 2
ect.

1 post
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: markuslicht and 2 guests