Page 1 of 1

Nur Main out von Studio One auf Main Fader von Studio Live 16.4.2 legen?

Posted: Wed Apr 10, 2019 12:25 am
by aaronottmann
Hey,
ich habe ein paar Spuren mit meinem Studio Live 16.4.2 in Studio One aufgenommen.
Jetzt will ich da ganze Mixen.
Gibt es eine möglichkeit,dass mein nur mein Main Channel von Studio One auf mein Main Fader vom Pult gelegt wird?
Also das nur die Summer auf den Fader und dann raus an die Monitor Boxen geht.
Ohne dass ich jeden Kanal mit dem Firewire Button aktivieren muss?

Will das Board eigentlich beim mixen nur zum abhören des Main nutzen.

Danke

Re: Nur Main out von Studio One auf Main Fader von Studio Live 16.4.2 legen?

Posted: Wed Apr 10, 2019 5:44 am
by wahlerstudios
Das "classic" StudioLive 16.4.2 ist ein "32-in/18-out FireWire digital recording ­interface", d.h. man kann 2 Signale aus Studio One oder Capture zurück routen ins Mischpult. Das wären die FireWire-Kanäle 17 und 18 für die Summe von Studio One, die Definition der Kanäle geschieht unter Song-Einstellungen/Ausgänge in Studio One. Im Mischpult kommt diese Summe als "2 Track In" an, der FireWire-Knopf muss aktiviert sein. Auch "Monitor" kann via FireWire bedient werden.

Vorsicht beim Einspielen der Summe! FireWire bei den Eingangskanälen muss deaktiviert sein, sonst gibt's Feedback...

http://www.presonus.com/produkte/de/StudioLive-16.4.2
http://www.presonus.com/produkte/de/Stu ... /downloads

Re: Nur Main out von Studio One auf Main Fader von Studio Live 16.4.2 legen?

Posted: Wed Apr 10, 2019 5:56 am
by aaronottmann
Also route ich die Summe vom Main aus Studio One auf 17 und 18 und kann es dann über "2 Track In" und den Main fader regeln.
Danke, das werde ich nachher sofort ausprobieren!

Re: Nur Main out von Studio One auf Main Fader von Studio Live 16.4.2 legen?

Posted: Wed Apr 10, 2019 7:17 am
by andreasvenzke
Hallo!

Neben dem Stereo-(Main-)ausgang sollte eigentlich auch 16 Einzelkanäle über Firewire an den 16.4.2 gesendet werden können. So interpretiere ich zumindest das Blockschaltbild im Handbuch auf den Seite 96 und 97. Man könnte als 16 Audiosignale + den Main-Out von Studio One an das 16.4.2 senden und dort theoretisch abmischen.

Gruß,
Andreas

P.S. Ich merke gerade, dass ich den Post nicht richtig gelesen habe! :oops: Es ging ja nur um den Main-Out! :roll: