Forum für allgemeine Fragen und Smalltalk
16 posts
Page 1 of 1
Ich habe mir Ableton 10 Standard zugelegt, weil ich den Key Editor einfach sehr inspirierend finde und wollte Live dann per Rewire in S1 laufen lassen. Leider funktioniert das nicht. Besser gesagt nicht mehr, denn Reaper lief schon mal im Rewire Modus. Jetzt funktioniert plötzlich beides nicht.
Ich bekomme ein grau unterlegtes Fenster und das wars. Wo liegt der Fehler, bzw. hat sich S1 was verstellt? Wer kann helfen? :(

Attachments
S1 Ableton.JPG
User avatar
by airbeat on Sat Feb 17, 2018 6:31 am
Melodyne funktioniert übrigends weiterhin ganz normal.

Sollte ich vielleicht S1 neu installieren und ist da was zu beachten?
User avatar
by airbeat on Sun Feb 18, 2018 10:38 am
Ich habe vergessen zu erwähnen das man auf dem ausgegrauten ReWire Fenster rumklicken kann bis der Arzt kommt. Da passiert nichts!
User avatar
by airbeat on Mon Feb 19, 2018 3:44 am
Also, ich habe im Presonus Plugin Ordner eine “rewireservice.dll“ Datei gefunden.
Und Ableton wird ja auch als ReWire fähig erkannt.
Also wird es sicher nicht an S1 liegen. Bin ja kein PC Experte, könnte mir aber vorstellen, dass das ReWire Programm/dll Datei beschädigt ist. Ich weiß leider nicht wo ich diese Datei auf dem Rechner finden könnte. Bei Propellerhead konnte ich leider auch keine nähere Info und nichts zum herunter laden finden.
Leute, ich bin unglücklich....

Attachments
S1 Ableton 2.JPG
User avatar
by sebastianholtzer on Mon Feb 19, 2018 4:34 am
Hast du zufällig die 32Bit und 64Bit Version von SO3 installiert?
Falls ja, wäre das einzige was mir als Laie jetzt einfällt zu fragen:
Kann es vielleicht sein dass du die Startreihenfolge demnach verändert/ bzw. nicht beachtet hast?

Man kann ja sich ja quasi aussuchen - per Rechtsklick - in welcher Version man startet, wenn man eine Songdatei aufruft, beispielsweise auf dem Desktop oder in einem Ordner über den Explorer. Ansonsten war es - glaube ich - so, dass SO3 in der Bit Version startet, die zuerst installiert wurde. Oder eben genau umgekehrt.

Ansonsten wünsche ich dir viel Glück dass du es noch hin bekommst. Denke mal Ari wird sich wohl bald melden oder du machst einfach ein Ticket auf.
User avatar
by airbeat on Mon Feb 19, 2018 4:57 am
Hi Sebastian,
danke für deine Unterstützung. Nee, das kann es nicht sein.
32bit sind für mich schon lange vergangene Welten.

Hm, ich weiß nicht ob sich Ari dazu äußern würde, wenn er sieht das ich Ableton damit starten möchte :roll:
User avatar
by sebastianholtzer on Mon Feb 19, 2018 9:05 am
airbeat wrote
Hm, ich weiß nicht ob sich Ari dazu äußern würde, wenn er sieht das ich Ableton damit starten möchte :roll:


Keine Sorge...der weiß bestimmt dass Ableton ein s**... Programm ist :D
User avatar
by AriAhrendt on Mon Feb 19, 2018 1:34 pm
Hi,

ich hab doch gar nichts gegen Ableton Live. Ist doch ein großartiger patternorientierter Sequenzer für elektronische Musik. Solange man jetzt keine Orchesteraufnahmen oder Metalbands abmischen muss, ist das ja eine kreative Spielwiese. :)

Aber warum dieses Fenster da jetzt ausgegraut ist, weiß ich auch grad nicht. Ist die Software denn überhaupt auf dem System installiert? Muss ich morgen nochmal im Büro erforschen, wie man den Grauzustand hinbekommt. :)

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by airbeat on Tue Feb 20, 2018 8:43 am
Hallo Ari,
schon komisch das ganze!
Logo ist Live auf dem System installiert, wird ja auch von S1 erkannt. Bild 1&2.
Oder sollte das ein Witz sein? :D HiHi

Kreative Spielwiese ist schon treffend, aber wie ich feststellen muss, auch viel zu überteuert. Und wenn ich ehrlich bin, gibt es in Live nichts, was man in S1 auch so hinbekommt. Vielleicht etwas frikkeliger, aber es geht.

Bin gespannt ob du eine Lösung findest...
Gruß
Frank
User avatar
by AriAhrendt on Tue Feb 20, 2018 9:46 am
Also LIVE kann eine ganze Menge, was in Studio One so gar nicht vorgesehen ist. Allein die Nichtlinearität der nicht-vorhandenen Timeline. Eben patternbasiertes Arbeiten quasi unendlich jammen. Für sowas ist Live ja da. Es ist eben keine Recording-DAW. Wie auch immer. :)

Aber ich habe einen Lösungsansatz für dich:

Kann das sein, dass du die anderen Softwaren gar nicht aktiviert hast? Also der ausgegraute Zustand sagt ja, dass da etwas gar nicht aktiv ist. Die Rewire dll gibt ja Auskunft darüber, welche Software überhaupt für Rewire zur Verfügung steht. Das musst du in der jeweiligen Software selbst auch erstmal anmelden. Also du musst in Notion, Reason, sonstwas selbst erstmal in den Optionen Bescheid sagen, dass sie selbst auch per Rewire gefunden werden sollen. Und wir lesen das dann ja nur aus.

Viel Glück
Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by airbeat on Tue Feb 20, 2018 11:20 am
Danke für deine schnelle Antwort!

Außer Reaper, ist alles was ich habe registriert. Reaper hatte ich nur mal aus Langeweile getestet.
Werde Reaper mal löschen und dann testen. Wenn es dann immer noch nicht läuft, schreib ich die Jungs von Ableton mal an. Ich berichte. 8-)

Grüße
Frank
User avatar
by AriAhrendt on Tue Feb 20, 2018 11:23 am
Ne ne ne ne ne ne ne ne ne enneneenee :D

Ich meinte nicht registrieren oder irgendeinen Legalisierungsvorgang.
Die einzelnen Programme müssen innerhalb ihrer eigenen Optionen für Rewire angemeldet sein. Also in den Optionen muss man das dort aktivieren. Hast du das getan? Screenshots bitte. :)

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by airbeat on Tue Feb 27, 2018 12:39 am
Kleiner Zwischenstand.

Hi Leute, Hallo Ari,
nachdem ich mir alles nochmals genauer anschauen wollte, kam plötzlich die Meldung (siehe Bild)
Also doch erst mal Ableton angeschrieben. Heute kam die Antwort. Vielleicht hilfst ja auch anderen mit diesem Problem?

________________________________________________
*Hi Frank,
vielen Dank für Deine E-Mail und entschuldige bitte das Problem mit der ReWire-Verknüpfung zu PreSonus.
Ich kann mir auch vorstellen, dass hier eine beschädigte ReWire Enginee das Problem verursacht. Ich würde Dich bitten, wie folgt vorzugehen, um die Dateien zu löschen:
1. Schließe Live und Studio One
2. Öffne den Windows Explorer und gehe zu folgenden Ordnern:

C:\Program Files\Common Files\Propellerhead Software
C:\Program Files (x86)\Common Files\Propellerhead Software
C:\ProgramData\Ableton\Live x.x.x.\Redist * **

*x.x.x steht hier für die Live Version. In Deinem Fall dann Live 10.0.1 
** Diese Datei-Pfade sind per Voreinstellung auf versteckt gesetzt. Wie Du Dir diese anzeigen lassen kannst, erfährst Du in diesem Artikel.
3. Starte nun Live standalone (also ohne Studio One). Dies sollte die ReWire-Dateien von Live-seite her neu schreiben.

Wie es sich jedoch mit den ReWire Dateien von Studio One verhält kann ich Dir leider nicht sagen. Ich vermute jedoch, dass sich diese in einem ähnlichen Verzeichnis unter ProgramData befinden müssten. Ich würde diese ebenfalls löschen, danach Studio One solo starten und somit die Dateien neu schreiben lassen.*
______________________________________________

Ari, bevor ich jetzt etwas falsch mache, könntest du mir vielleicht sagen, wo sich die Daten befinden die ich in Studio One löschen soll, damit sie neu eingeschrieben werden?

Gruß
Frank

Attachments
S1 Ableton 3.JPG
User avatar
by AriAhrendt on Tue Feb 27, 2018 4:06 am
Hi,

die Rewire Datei von Studio One befindet sich im Studio One Programmverzeichnis. Im Unterordner "Plugins". Diese kann auch nicht veraltet sein, da sich diese Datei ebenfalls neu schreibt, wenn du S1 neu installierst oder updatest. Die Datei heißt "rewireservice.dll".

Eigentlich soll der User da nicht drin rumlöschen. Also nicht im Programmverzeichnis!
Da wo der Kollege beschrieben hat, kann man das schon eher machen.

Ari

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit
User avatar
by airbeat on Tue Mar 13, 2018 11:34 am
Hallo Ari,
also an Studio One wird es sicher nicht liegen. Hätte mich auch gewundert ;) .
Bin günstig an FL Studio 12 gekommen, installiert und Peng!
Fl läuft als ReWire in Studio One.
Ableton ist informiert und hat auch eine Status Report Datei von mir bekommen.

Was ich allerdings etwas schade finde, das man Studio One und FL nicht getrennt auf 2 Monitoren aufteilen kann. Entweder deckt S1 komplett FL ab, oder umgekehrt.
Dafür gibt es wohl keine Lösung.....?

Allerbeste Grüße und vielen Dank nochmal
Frank
User avatar
by AriAhrendt on Tue Mar 13, 2018 2:58 pm
Das ist ganz normales Windows-handling. Und das geht. man kann beide und noch mehr Programme auf Bildschirme verteilen. Wäre ja schlimm, wenn nicht. Ich mach das nur.

Ari Ahrendt - Quality Assurance Specialist
PreSonus Software Ltd. - Hamburg
http://www.presonus.com/products/studio-one

Modern electronic Synth Pop........../..........Musicproduction, Support & coaching
http://www.denoisary.de/................./...........http://www.arimusik.de/

Windows 10 64-Bit, i7 6700k 4.0 GHz, 16GB RAM, 256GB SSD, Studio One 3 Professional 64-Bit

16 posts
Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest